Mitarbeiter (m/w/d) IT-Sicherheit

Job Description

Mitarbeiter (m/w/d) IT-Sicherheit

Hannoversche Informationstechnologien (hannIT)
Hannover

Jahresgehalt: 53.244,00-62.160,00 EUR EUR

Die digitale Trans formation verän dert alle Bereiche der kommu nalen Verwal tung. Bei hannlT kannst du den Wandel aktiv mitge stalten! hannlT ist strate gischer IT-Partner für die Region Hannover, Städte, Gemeinden und kommu nale Unter nehmen sowie regio nal ansässige Versorgungs- und Verkehrs betriebe. Für unsere über 200 Mitarbei tenden ver einen wir das Beste aus zwei Welten: die Dyna mik der freien Wirt schaft mit der Sicher heit des öffent lichen Dienstes. Hinter unserem Er folg steht ein fabel haftes Team.

Zum nächstmög lichen Zeit punkt suchen wir für unser Kompetenz center Rechen zentrum und Netz werke Unter stützung im Bereich IT-Security durch zwei neue Kolleg innen.

Aufgaben

  • Konzeptionierung und Einfüh rung eines SIEM inkl. der an schließenden Koordi nation mit einem externen SOC
  • Beratung der Systemverant wortlichen bei sicherheits technischen Frage stellungen sowie die Erarbei tung von kon kreten Handlungs empfehlungen über grund legende Aspekte hinaus
  • Analyse und Unterstützung unserer Services bei der Behe bung von Security-Incidents
  • Konzep tionelle Weiterent wick lung sowie Über wachung der tech nischen Umset zung von IT-Sicherheitsricht linien nach Vor gaben der Stabsstelle IT-Security
  • Mitwirkung bei Sicher heitsaudits sowie Durch füh rung des Notfall managements
  • Erstel lung und Präsen tation von ent sprechenden Reports an Stake holder
  • Mitarbeit in Projekten

Qualifikationen
  • Abgeschlossenes (Bachelor-) Studium im IT-Bereich, z. B. Informations technik, Informatik oder Wirtschafts informatik
  • Alternativ: Abge schlossene Ausbil dung zum zur Fachin formatiker in für System inte gration
  • Kenntnisse in den Bereichen IT-Infrastruktur und System adminis tration
  • Erfahrung in der Durch führung von IT-Projekten und Projekt methodik
  • Erste Erfahrungen im IT-Security-Umfeld von Vor teil
  • Idealerweise Grundkennt nisse im Moni toring von Systemen
  • Organisationsgeschick und gute Kommuni kations fähigkeit

Vergleichbare Qualifi kationen können eben falls die Voraus setzungen erfüllen.

Benefits

  • Unbe fristeter Arbeits vertrag in der Entgelt gruppe 10 TVöD VKA
  • 30 Urlaubs tage und eine Jahres sonder zahlung
  • Flexible und familien freundliche Arbeits zeitmodelle in Voll- (39 h) und Teilzeit
  • Möglichkeit des Homeoffice
  • Ergonomische Arbeitsplatz aus stattung - für Büro und Home office
  • Flache Hierarchien bei einer gelebten Willkommens kultur und einem offenen, kolle gialen Mitein ander
  • Zusatzversorgung / Betriebs rente durch hannIT
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Vergünstigtes Jobticket
  • Smartphone - auch für die private Nutzung
  • Vielfältige Angebote im Rahmen des betrieb lichen Gesundheits managements
  • Firmenfitness (Hansefit) und gemeinsame Sport events
  • Betriebs-Kita "Computermäuse"
  • Bereichsübergreifende Projekt mitarbeit

Kontakt

Vielfalt bereichert das Arbeitsleben und eröffnet neue Potenziale. Darum setzt sich hannIT aktiv für die Chancengleichheit aller Geschlechter, die Berücksichtigung individueller Lebensumstände, die Integration von Menschen mit Behinderung sowie ein Miteinander auf Augenhöhe ein. Unabhängig von Geschlecht, Herkunft oder persönlichem Hintergrund freuen wir uns über jede Bewerbung, die die beschriebenen Qualifikationen erfüllt.

Um die Chancen gleichheit in diesem Bereich zu erhöhen, möchten wir Frauen beson ders ermu tigen, sich zu bewerben.
Die Stelle ist grundsätz lich auch teilzeit geeignet.

Lust auf einen Job im dyna mischen IT-Umfeld mit regio nalem Bezug?

Dann bewirb dich bitte bis zum 07.05.2024 mit deinen vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen und ggf. Referenzen) über unser Online-Job-Portal .

Katrin Hörath