Architekt/in und Bauingenieur/in (w/m/d) Projektsteuerung von Baumaßnahmen

Job Description

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!

Für unsere Organisationseinheit Facility Management West in Jülich suchen wir eine/n Architekt/in und Bauingenieur/in (w/m/d) Projektsteuerung von Baumaßnahmen

Das erwartet Sie:

Unser Ziel im Facility Management des DLR ist es, maßgeschneiderte Lösungen für Gebäude und technische Anlagen der wissenschaftlichen und experimentellen Forschung zu finden und mit Erfolg umzusetzen. Für die Region West, am Standort Jülich, übernehmen Sie die Bauleitung, Projektsteuerung und das Controlling von Baumaßnahmen. Unter Einhaltung aller öffentlich-rechtlichen Vorschriften und Baurichtlinien nehmen Sie dabei die Bauherrenaufgabe wahr und überwachen die Planung und Ausführung gemäß der Leistungsphasen 1 - 9 nach HOAI. Zu Ihren vielseitigen Aufgaben gehören:

  • bauspezifische Vorbereitung der Bauprojekte: Sie klären die Aufgabenstellung, erstellen und koordinieren das Programm und ermitteln die Kosten. Dazu erstellen Sie Erläuterungsberichte (Projektkonzepte)
  • Entwickeln der am besten geeigneten Konzepte unter Berücksichtigung der Vorstellungen und Vorgaben der Nutzer und des Objektmanagements sowie der wirtschaftlichen Randbedingungen
  • Führen der notwendigen baufachlichen Abstimmungen mit den Landesministerien und Landesbehörden (z. B. OFD)
  • Übernahme der Unternehmer pflichten für die zugewiesenen Baumaßnahmen bzw. Bereiche hinsichtlich des Arbeitsschutzes und der Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheits gefahren
  • Erarbeiten von Vorgaben für externe Architekten und Fachingenieure sowie Koordination der Planunterlagen und Leistungs überwachung

Das erwarten wir von Ihnen:

  • für das Fachgebiet Architektur: Abgeschlossenes Hochschul studium Architektur (Dipl. Ing. oder Bachelor, FH)
  • für das Fachgebiet Bauingenieurwesen: Abgeschlossenes Hochschul studium Bauingenieurwesen (Dipl. Ing. oder Bachelor, FH)
  • nachweisbare Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Steuerung von externen Planungsbüros
  • mindestens 3 Jahre praktische Erfahrung in der operativen und planerischen Abwicklung von großen Bauvorhaben im Forschungsbereich sowie umfangreichen Umbau-, Instandhaltungs- und Sanierungs maßnahmen öffentlicher Auftraggeber
  • gewerkeübergreifende Planung von Anlagentechnik im Gebäude
  • vertiefte Kenntnisse in der Umsetzung und Auslegung der VOB, VHB, LBOs, HOAI und RBBau sowie ASR
  • Kenntnisse in der Erstellung von Bauleistungen
  • Erfahrung in der Kostenkontrolle
  • ausgeprägtes Koordinations- und Verhandlungs geschick
  • sicherer Umgang mit branchenüblicher Software, wie z. B. Microsoft Office, AutoCAD, SAP und Projektsteuerungs-Tools
  • nachweisbare deutsche Sprachkenntnisse nach Niveau C1

Unser Angebot:

Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiter entwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungs möglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Markus Asselborn telefonisch unter -3425 . Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 93615 sowie zur Vergütung und zum Bewerbungsweg finden Sie online .